Open Call: Exchange-Reise „Aufmachen! – Austausch zwischen den freien Szenen in Hessen und Berlin 2022“

Exchange-Reisen
Netzwerk
Open Call & Deadline
4. September 2022 | 00:00 -

Open Call: Exchange-Reise „Aufmachen! – Austausch zwischen den freien Szenen in Hessen und Berlin 2022“

In Kooperation mit dem Landesverband Professionelle Freie Darstellende Künste Hessen e.V. (laPROF)

Aufmachen! – Austausch zwischen den freien Szenen in Hessen und Berlin 2022“ umfasst eine Delegationsreise von Berliner Akteur:innen zum Festival Politik im Freien Theater in Frankfurt am Main vom 6. bis 9. Oktober 2022 sowie die Einladung einer Delegation aus Hessen zum 10. Branchentreff der freien darstellenden Künste in Berlin vom 20. bis 22. Oktober 2022.

Wie bereits in den vergangenen Jahren möchte auch die diesjährige Exchangereise die überregionale Vernetzung der freien darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum fördern und Raum schaffen für das Knüpfen neuer Kontakte, für den professionellen Austausch und die Weitergabe von fachspezifischer Expertise. Im Jahr 2022 gibt es mit der erstmalig in Hessen stattfindenden 11. Ausgabe des Festivals Politik im Freien Theater und dem kurz darauf in Berlin veranstalteten 10. Branchentreff der freien darstellenden Künste zwei besonders schöne Anlässe, sich (wieder) zu begegnen und neue Impulse außerhalb der eigenen Szene zu erhalten.


Erstmals ist außerdem die Frankfurter Festival AG – bestehend aus laPROF, ID_Frankfurt und studio naxos – als starke Vertretung der regionalen Freien Szene Teil der Festivalleitung und richtet Politik im Freien Theater gemeinsam mit dem Schauspiel Frankfurt und dem Künstlerhaus Mousontum aus. Mit Hinblick auf die organisatorischen Voraussetzungen und den thematischen Festivalschwerpunkt „Macht“ in Frankfurt am Main und die Verbindung mit dem Berliner Fokus auf die Evaluation von 10 Jahren Branchentreff und Performing Arts Programm Berlin bieten beide Veranstaltungen viel Input und Inspiration, um gemeinsam in die Zukunft zu blicken und (macht-)kritische Visionen für die weitere Entwicklung der Performing Arts im deutschsprachigen Raum zu entwerfen.

Alle Akteur:innen der freien Szenen in Hessen und Berlin sind herzlich eingeladen, sich an „Aufmachen!“ zu beteiligen und in aufeinanderfolgenden Events miteinander in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns auf spannende Begegnungen!

Programm
 

Fahrt von Berlin nach Hessen
6. bis 9. Oktober 2022 

Die Delegation aus Berlin reist nach Frankfurt am Main, lernt die hessischen Teilnehmer:innen des Austauschs kennen und nimmt gemeinsam am Festivalprogramm von Politik im Freien Theater und ggf. weiteren exklusiven Programmpunkten teil.



Fahrt von Hessen nach Berlin
20. bis 22. Oktober 2022
Die Delegation aus Hessen reist nach Berlin und nimmt gemeinsam mit den Berliner Teilnehmer:innen am Konferenzprogramm des Branchentreffs teil, in dessen Rahmen die in Hessen begonnenen Gespräche weitergeführt und neu geknüpfte Kontakte gefestigt werden können.


Hinweis: Eine detaillierte Programmübersicht für beide Reisen wird nach Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer:innen bekanntgegeben.


Bewerbung

Alle Akteur:innen der freien Szene Berlins sind herzlich eingeladen, sich an „Aufmachen!“ zu beteiligen!

Für die Bewerbung auf die Reise zu Politik im Freien Theater in Frankfurt am Main bitten wir um die Zusendung eines Motivationsschreibens (max. 2 Seiten DIN A4), aus dem ein konkretes Interesse am Austausch mit der Szene in Hessen ersichtlich wird. Teilnehmer:innen aus Berlin sollten bei der Bewerbung sichergehen, dass sie neben der Reise nach Hessen auch am Programm des Branchentreffs in Berlin teilnehmen können.

Bewerbungen können bis 10. August 2022 an aufmachen [at] pap-berlin.de geschickt werden.

Für Fragen zur Ausschreibung und zum Bewerbungsprozess stehen wir jederzeit gerne per Mail zur Verfügung.


Barrierefreiheit

Informationen zu Barrierefreiheit der beiden Reisen werden ebenfalls nach Ende der Sommerpause auf der Website des Performing Arts Programm Berlin ab dem 8.7. einsehbar sein. Für Vorab-Fragen zum Thema Barrierefreiheit stehen wir gern unter aufmachen [at] pap-berlin.de zur Verfügung.
 

Bewerbungen bis 4. September 2022 an: aufmachen [at] pap-berlin.deaufmachen [at] pap-berlin.de ( )