Summer Tech School

Beratungsstelle
Sonderformate
Workshops & Seminare
18. Juli 2022 | 10:00 -
tba

Summer Tech School

Mit gefährliche arbeit

Egal in welcher Funktion – früher oder später kommen Künstler:innen mit der Technik in Berührung, müssen technische Abläufe planen und Absprachen mit Techniker:innen treffen. Welches Know-how sollte man dazu mitbringen? Unsere viertägige Summer Tech School bietet jenen, die sich für den heißen Sommer in der Stadt entschieden haben, solides Grundlagenwissen in den Bereichen Licht-, Ton-, Video- und Bühnentechnik. Vom 18. bis 21. Juli 2022 vermitteln die Referent:innen des queer-feministischen Netzwerks gefährliche arbeit Tech Basics für Akteur:innen der freien darstellenden Künste. Sie erklären, wie die Technik hinter einer Veranstaltung aussieht, wie eigenes Equipment gelungen eingeplant werden kann und die Kommunikation mit technischen Verantwortlichen gut läuft.

In deutscher Lautsprache.

Anmeldung bis 12. Juli an:
beratung [at] pap-berlin.de.
­