Veranstaltungen Dezember 2017

Pro.formance: Seminar E*
Aussichtstürme besteigen
Workshop-Leiterin: Kristin Guttenberg
Wann: 05. Dezember 2017, 10:00 – 17:00 Uhr
Wo: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Vom Einblick zum Ausblick, vom Eindruck zum Ausdruck: Die Prozesse und Materialien der letzten Module werden aus der Vogelperspektive betrachtet, das erweiterte Feld ausgelotet und von dort in den Fokus gezoomt, um erste und nächste Schritte zu reflektieren und Prototypen von neuen Ansätzen und Vorhaben zu entwickeln. In der Anwendung von Zukunftspraktiken, Peer- und Selbstcoaching können aktuelle Übergänge erforscht und Perspektiven entwickelt werden. Vorhandene Kompetenzen und Möglichkeiten werden bewusst gemacht und Konflikte, blinde Flecken und Zweifel als Ressource für die Weiterentwicklung gesehen.
*keine externe Teilnahme mehr möglich


Förderung internationaler Kooperationen, Austausch und Netzwerke
Informationsveranstaltung mit Laura Seifert
Wann: 09. Dezember 2017, 11:00 – 13:00 Uhr
Wo: Ballhaus Ost, Pappellallee 15, 10437 Berlin
In der Veranstaltung wird ein Überblick über Förderprogramme gegeben, die europäische und internationale Kooperationen und Netzwerke im Bereich der darstellenden Künste unterstützen. Vorgestellt werden Förderkriterien und -voraussetzungen sowie Fallbeispiele von geförderten Projekten. Im zweiten Teil der Veranstaltung können Fragen und konkrete Projektideen der Teilnehmer*innen besprochen werden.


Special: Schreiben für das Theater. Beratung für Theaterautor*innen und Texter*innen

Eine Kooperation zwischen der Beratungsstelle des Performing Arts Programm und der Lettrétage Berlin
Einzelberatungen von Gerhild Steinbuch (Autorin)

Wann: 11. Dezember 2017, 15:00 – 20:00 Uhr
Wo: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Die Beratung richtet sich an alle, die selbst Texte schreiben bzw. mit selbstgeschriebenem Text arbeiten wollen. Die Autorin Gerhild Steinbuch gibt in Einzelberatungs-Slots von 45 Minuten Auskünfte darüber, welche Möglichkeiten zur Einreichung / Realisierung von Theatertexten bestehen. Auf Wunsch können auch Konzepte / Textausschnitte besprochen werden.

Anmeldung unbedingt erforderlich: beratung(at)pap-berlin.de


Special: Runder Tisch der Räume
Wann: 13. Dezember 2017, 18:00 – 20:00 Uhr
Wo: Ehemaliges Stummfilmkino Delphi
Die Raumkoordination der freien darstellenden Künste des LAFT Berlin
lädt ein, die Entwicklungen im Arbeitsraumprogramm des vergangenen Jahres zu resümieren, sowie einen Ausblick für 2018 zu wagen. Der Fokus liegt dabei auf drei Arbeitsraumstandorten, deren Eröffnung für das nächste Jahr geplant ist und in denen die Sparte darstellende Kunst mehrere Arbeits- und Proberäume entwickelt. Zudem sollen gemeinsam Strategien für die Ausschreibung und Vergabe der neuen Räumlichkeiten besprochen werden.


Anmeldung und individuelle Termine

Das Beratungsangebot ist für Kulturschaffende mit Berliner Meldeadresse kostenfrei. Lediglich eine Anmeldung ist für alle Angebote erforderlich. Das Team der Beratungsstelle steht jederzeit für Fragen, Anregungen und individuelle Terminvereinbarungen zur Verfügung.

Informationswünsche, Anmeldungen und Terminanfrage bitte an beratung(at)pap-berlin.de